Panel-Zusammenfassung und Videoaufzeichnung: CPDP 2018 - Kybernetik außer Kontrolle?

Auf der alljährlichen Datenschutzkonferenz "Computers, Privacy and Data Protection", kurz CPDP war praemandatum dieses Jahr mit einem Panel vertreten, das sich mit der Frage nach Transparenz und Kontrolle von Software und Algorithmen beschäftigte.

Im Rahmen unserer Forschungsprojekte des Ministeriums für Bildung und Forschung zu Selbstdatenschutz (SmartPriv und AppPETS), in denen wir an Tools für datenschutzfreundlichere Apps arbeiten, haben wir diskutiert, inwiefern Benutzer*innen von Technik Kontrolle über ihre Geräte erlangen können und welche anderen Wege es gibt, um mehr Datenschutz zu erreichen.

Dazu nun in unserem Blog matekasse.de eine Zusammenfassung von Daniel Guagnin und der Pfad zur vollständigen Videoaufzeichnung.