Sparkasse Hannover

Digitalisierung – Impulse für die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur.

Sparkasse Hannover Logo

Sparkasse Hannover, Raschplatz 4, 30161 Hannover
Branche: Kreditinstitut
Projekt: Kulturwandel
Zeitraum: seit Mitte 2016 (laufend)


Warum soll eigentlich alles plötzlich falsch sein, was lange richtig war? Worauf kommt‘s an bei der Digitalisierung? Was genau macht die Sparkasse eigentlich in Zukunft? Und wie macht sie das?

Heute ein Unternehmen zu sein, das lange vor gestern gegründet wurde und seither erfolgreich Geschäften nachgeht, ist nicht einfach. Die Digitalisierung stellt viele dieser Unternehmen vor Herausforderungen. Märkte verändern sich radikal, Arbeitsbedingungen und Work Ethics eröffnen einen Konkurrenzkampf um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam mit praemandatum und anderen Unternehmen stellt sich die Sparkasse Hannover motiviert diesen Herausforderungen. Dass es dabei eher um eine Kulturisierung im Digitalen Wandel geht und nicht andersherum, wurde schnell klar.

Stefan Becker Stefan Becker
Vorstandsstab (OE 1200)
Sparkasse Hannover

Von klassischer Kundenakquise kann man nicht sprechen, wenn man den Beginn der Zusammenarbeit zwischen praemandatum und der Sparkasse Hannover rückwirkend betrachtet. Als ein quasi um's Eck gelegenes basisdemokratisch organisiertes Unternehmen fiel praemandatum dem an Unternehmenskulturwandel interessierten Vorstand der Sparkasse Hannover auf. Nach zwei Besuchen der Führungsebene der Sparkasse bei praemandatum und erstem Kennenlernen folgten mehrere Workshops und Impulsvorträge.

Die Inhalte der Workshops und Impulsvorträge bilden sich aus einem ausgewogenen Mischverhältnis aus den Bereichen New Work und den Einflüssen der Digitalisierung auf die Kernleistungen der Sparkasse. Nicht nur "wie und womit erwirtschaften wir unser Geld" sondern auch "auf welche Weise wollen wir arbeiten" sind zentrale Themen, die die Sparkasse Hannover derzeit bewegen. praemandatum unterstützt die Arbeit an den vielen großen Themen und begleitet die Sparkasse dabei, ihre knapp 2000 Menschen umfassende Belegschaft auf die Reise in die Zukunft nicht nur mitzunehmen, sondern aktiv mitbestimmen zu lassen.


Durchgeführte Maßnahmen:

1. Auftaktworkshop: "Kulturisierung im Digitalen Wandel"

Zielgruppe innerhalb der Sparkasse:

  • Vorstand
  • Bereichsleitung

2. Teilnahme praemandatum an Sparkassen-Hausmesse "Einfach digital" mit Feedbackrunde

3. Drei Impulsvorträge "Einstieg und Definition Kulturwandel im Rahmen der Digitalisierung - Genauer: Warum plötzlich alles anders sein soll"

Zielgruppe innerhalb der Sparkasse:

  • Private Banking
  • FirmenkundenCenter Mittelstand
  • UnternehmenskundenCenter

4. Zweitägiger Workshop "Die Zukunft der Sparkasse"

Zielgruppe innerhalb der Sparkasse:

  • Vorstand
  • Querschnitt aus Mitarbeitern