Seminar für Privatpersonen bei uns: Das Problem mit den Daten

Aufgrund von mehrfach bekundetem Interesse werden wir in diesem Jahr zwei Seminare veranstalten, die sich direkt an Privatpersonen richten:

Das Problem mit den Daten - Sicherer Umgang mit Daten in einer vernetzten Welt

Wo sind meine Daten? Wie kommen sie dorthin? Habe ich überhaupt Einfluss darauf?

Ja, haben Sie. Sogar mehr als Sie vielleicht denken.

In unserem Seminar vermitteln wir Ihnen praxisnah und kurzweilig Grundwissen rund um die Themen Datenvermeidung und Datenschutz. Sie werden danach selbstständiger, aufgeklärter und sicherer im Internet unterwegs sein. Das dazu notwendige Technikverständnis müssen Sie nicht mitbringen, das bekommen Sie bei uns!

Seminarziele:

  • Fallen erkennen und vermeiden
  • Datenvermeidung
  • Schutz vor Datenverlust
  • relevante Technik verstehen und anwenden
  • IT-Entscheidungen sicher treffen

Die Themen

Technik im Alltag:

  • PC
  • Smartphone
  • Tablet
  • Kaffeetasse...

Bedeutung aktueller IT-Trends für Privatpersonen, wie zum Beispiel:

  • Clouds
  • RFID
  • Metadaten
  • Augmented Reality
  • Online-Bezahlsysteme

Social Media:

  • gängige Fallen und Tipps im Umgang mit und in sozialen Netzwerken

Aktuell in den Medien diskutierte Themen:

  • staatliche überwachung
  • Vorratsdatenspeicherung
  • Bestandsdatenauskunft
  • NSA

Termine

  • Samstag, 19. Juli 2014 oder
  • Samstag, 11. Oktober 2014
  • Jeweils 9:30-13:00 Uhr (Pause von 11:00 - 11:30 Uhr)

Unsere Türen sind ab 9:00 Uhr für Sie geöffnet. Im Anschluss an das Seminar ist Zeit für Fragen. Bringen Sie auch gerne Ihren Laptop mit – unsere Techniker stehen Ihnen mit Rat und Tat bei der Umsetzung der neu erworbenen Kenntnisse zur Seite. 

Für Fragen und Anmerkungen steht Ihnen Frau Hagemeister gerne zur Verfügung. Verbindliche Anmeldungen bitte an events@praemandatum.de.

Den Flyer zum Download finden Sie hier.

Teilnahmegebühren

  • 25€ inkl. Getränke und Snacks.

Ort

praemandatum
Seminarräume 1. Etage
Goseriede 4 / Tiedthof
30159 Hannover