Erneuter Beitrag von praemandatum in der F.A.Z.: Die systembedingt überforderte Zunft der Datenschutzbeauftragten

Logo: F.A.Z.In der heute erschienenen gedruckten F.A.Z. findet sich ein Artikel von Peter Leppelt:

Datenschützer Die überforderte Zunft
Vom vielleicht wichtigsten Beruf des 21. Jahrhunderts: Der Datenschutzbeauftragte hat entscheidende politische Funktionen. Leider kann er sie nicht wahrnehmen. Ein Appell an den Staat, seine Aufgabe ernst zu nehmen.

Sie können den vollständigen Artikel auch hier online lesen (faz.net).