MADSACK Mediengruppe Expertenabende

Update 9. November 2018 zu den Sicherheitswochen:
Die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtet: "Die Lage ist ernst und Cyber-Kriminalität derzeit überall im Focus. 'Jedes Unternehmen ist gut beraten, sich auf diese Art von Verbrechen einzustellen und Gegenmaßnahmen zu ergreifen', sagte der Elektro- und Informationstechniker und Datenschutzexperte Peter Leppelt bei einem Vortrag im Pressehaus im Rahmen der Sicherheitswochen der HAZ in Zusammenarbeit mit dem HDI." Mehr: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Zu-den-Sicherheitswochen-sprachen-Experten-ueber-Cyber-Kriminalitaet-und-wirksamen-Schutz-davor

Cyberkriminalität – Sind Sie (sich) sicher?

Am Donnerstag, 8. November 2018, drehte sich ab 19 Uhr im Verlagshaus in Hannover, August-Madsack-Straße 1, alles um das Thema Cybersicherheit. HDI und die Hannoversche Allgemeine Zeitung hatten dazu gemeinsam diesen Abend initiiert.

"Wie lassen sich Daten schützen? Wie sollten Mitarbeiter geschult werden? Welche Technik ist dem Stand der Cyber-Attacken mindestens einen Schritt voraus? Und wie lassen sich Schäden am Unternehmen sowie für Dritte absichern?" Darüber möchten HDI und die MADSACK Mediengruppe kompetent informieren. Peter Leppelt unterstützt die Expertenrunde: "Wie lassen sich die Bösen und die Guten im Internet erkennen? Wer hört im Unternehmen mit – an bislang unvermuteten Stellen? Erleben Sie einen (legalen) Live-Hack in handelsübliche Webcams und erhalten Sie einen Eindruck, wie sicher Unternehmen wirklich sind."

Bei der Veranstaltung in Göttingen, bereits am 7. November 2018, unterstützte praemandatin Britta Görtz die Expertenrunde. Mehr Informationen: projekt[at]festfabrik.com