Innovation zum Frühstück am 14.3.2018 in der SEMINARHEIMAT ALTE BRAUEREI

In Göttingens SEMINARHEIMAT ALTE BRAUEREI startet Innovation zum Frühstück am 14.3.2018 mit einem Kurzvortrag. Peter Leppelt erzählt, wie es dazu kommen konnte, dass wir hier bei praemandatum eine Basisdemokratie pflegen, Geschäftsführer*innen und Führungskräfte wählen und alle gleich viel (wenig) verdienen: Führung durch institutionelle Anarchie.

Gastgeber*innen Maria Großmann und Thomas van der Grinten pflegen das Format „Innovation zum Frühstück – get inspired for breakfast“, "bei dem ein 15-minütiger Vortrag zu Themen wie 'New Work', 'Product Design Thinking', 'Agile Führung', psychologische Forschungsergebnisse zu Innovationen und ein anschließendes gemeinsames Frühstück seinen Gästen bereits vor Arbeitsantritt kreative Inspiration geben will."

Zur Anmeldung geht es hier