Akademie

Demokratie in Unternehmen

Als demokratisches Unternehmen leben wir seit vielen Jahren unser Mehrheitsprinzip. Das Interesse an „how to praemandatum“ ist groß und wir haben unsere Erfahrungen schon mit vielen Interessierten teilen dürfen. Um unseren Ansatz übertragbar und möglichst vielen Unternehmen zugänglich zu machen, bieten wir nun kompakte 1-3 tägige Workshops an.

Wir sprechen über:

  • Neue Formen der Arbeit
  • Bedeutung von Demokratie in Unternehmen
  • Auswirkungen eines Mehrheitsprinzips auf
  • das Tagesgeschäft
  • Demokratische Unternehmen in der Krise
  • Einführung mehrheitsprinziplicher Strukturen
  • in klassisch-hierarchische Unternehmen
  • Work-Life-Balance
  • Organisatorische Tools und Hilfsmittel

Im Anschluss erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen individuell auf Ihr Unternehmen ausgerichtete Strategien für die Einführung oder den Ausbau demokratischer Strukturen in Ihrem Unternehmen, Ihrer Abteilung oder Ihrer Projektgruppe. Dieser Workshop richtet sich an Unternehmen aller Branchen und aller Größen. Die Teilnehmerzahl ist jedoch aufgrund der aktiven Einbeziehung auf max. 15 begrenzt.
 

Referenzen (Auszug)

„Viele IT-Firmen experimentieren mit demokratischen Strukturen, aber kaum eine treibt es soweit wie Praemandatum aus Hannover.“
praemandatum in der brand eins


Panel: „Arbeit neu erfinden: agil, digital, banal?“
praemandatum auf der re:publica


„Jeder der derzeit 25 Mitarbeiter wird in die Entscheidungen mit einbezogen und darf selbst organisieren, wieviel und von wo aus er arbeiten möchte.“
praemandatum im Wired


„Bei Praemandatum versuche man eben nicht, die Menschen den Prozessen anzupassen, sondern die Prozesse den Menschen“
praemandatum in der HAZ Wirtschaftszeitung

 

Dauer und Kosten auf Anfrage.

Hier können Sie unseren aktuellen Produktflyer herunterladen.

  Datenschutzerklärung