Akademie

praedikat

Das praemandatum-praedikat ist ein Zeichen für den Wandel. Wir zeichnen damit Kunden aus, die es sich selbst auferlegt haben, in puncto Datenschutz kontinuierlich besser zu werden. Dabei spielt es keine Rolle, an welcher Stelle der Prozess begonnen wird oder wie viel ein Unternehmen bereits für mehr Datenschutz getan hat – vielmehr dient das praedikat der Anerkennung und der Ausschilderung eines existierendes Levels an Datenschutzbewusstsein. Nur ein stetiger Prozess fördert das Umdenken und macht Datenschutz nachhaltig.

 

Logo praemandatum praedikat

 

 

Viele Zertifikate beruhen auf einer Momentaufnahme. Ihre Ergebnisse sind deshalb schnell überholt und nicht mehr aussagekräftig, werden aber weiterhin in der Außenkommunikation verwendet und vermitteln ein trügerisches Gefühl von Sicherheit. Vielmehr sollte Sicherheit als Prozess behandelt werden. Die Schwergewichte der IT-Zertifikate wie ISO 27001 und BSI Grundschutz setzen das auch um. Zum Leidwesen der kleinen und mittelständischen Unternehmen sind mit diesen Zertifikaten jedoch aufwändige und kostenintensive Audits verbunden. Das hemmt insbesondere jene Unternehmen, sich zertifizieren zu lassen, die keiner Zertifikatspflicht unterliegen oder für die sich keine Notwendigkeit einer Zertifizierung aus ihren Kundenbeziehungen ableitet.

 

Bei praemandatum haben wir nach einem unkomplizierten Zertifikat für unsere Kunden gesucht, welches das fortwährende Engagement des Kunden im Bereich Datenschutz und Datensicherheit öffentlich sichtbar und somit bewertbar macht.

 

Das praedikat ist zum einen ein Siegel, mit dem die Träger auf ihren Webseiten und Werbemitteln mit ihrem Datenschutz-Engagement werben können. Zudem dient es auch zur stetigen Erinnerung an die selbst auferlegte Pflicht, sich kontinuierlich datenschutzrelevanten Themen im Unternehmensumfeld zu widmen.

 

Zum anderen listet das praedikat auf der praemandatum-Webseite für jeden Träger alle vorgenommenen Maßnahmen mit Datum der Durchführung und der konkreten Bezeichnung der Maßnahme auf, sodass sich die Geschäftspartner unserer Kunden, Medien und Interessierte auch auf unserer Seite von dem Engagement überzeugen können.

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern!

  Datenschutzerklärung